Umweltrecht

Das 2017 in seiner siebten, neu bearbeiteten Auflage erschienene juristische Fachbuch ist für Jurastudenten und Referendare ein hilfreiches Nachschlagewerk. Aber auch Studenten der natur- oder ingenieurwissenschaftlichen Disziplinen dient das Buch von Michael Kotulla immer dann, wenn sie mit Fragen des Umwelt(schutz)rechtes in Berührung kommen, als umfassende Arbeits- und Informationsgrundlage.
Die Neuauflage berücksichtigt insbesondere die zahlreichen eingetretenen Rechtsänderungen. Hervorzuheben ist das differenzierte Sachregister, mit dem das Werk optimal erschlossen werden kann.

Das Umwelt(schutz)recht fristet im rechtswissenschaftlichen Studienalltag und während des Referendariats zumeist ein Randdasein. Es genießt den Ruf einer eher weniger prüfungsrelevanten Materie und wird von den Studenten und Referendaren gerne vernachlässigt. Diese weit verbreitete Einschätzung erweist sich mitunter als folgenschwer.

Vor diesem Hintergrund leistet das grundlegende Lehr- und Studienbuch einen wesentlichen Beitrag dazu, das Interesse zu wecken und eine prüfungsgerechte Einarbeitung in dieses Rechtsgebiet zu ermöglichen. Das Umwelt(schutz)recht ist zwar in einer fast unüberschaubaren Vielzahl von Gesetzen und Verordnungen geregelt, dem Autor gelingt es jedoch durch die klare Gliederung und anschauliche Sprache, entscheidend zum Verständnis dieser komplexen Materie beizutragen. Allgemeine Ausführungen zum Umweltschutzrecht mit seinen Rechtsquellen und Instrumenten sowie zum Umweltschutzrecht der Europäischen Gemeinschaft erleichtern den Einstieg.

Allgemeine Ausführungen zum Umweltschutzrecht mit seinen Rechtsquellen und Instrumenten sowie zum Umweltschutzrecht der Europäischen Gemeinschaft erleichtern den Einstieg. Der Schwerpunkt der Darstellung liegt in den Bereichen mit besonderer Examensrelevanz wie zum Beispiel im Immissionsschutz-, Gewässerschutz-, Naturschutz- und Bodenschutzrecht sowie insbesondere auch im Kreislaufwirtschafts- und Abfallrecht. Der Autor behandelt jeden Bereich eingehend, zeigt Rechtsgrundlagen, Voraussetzungen und Besonderheiten des Verfahrens auf und schärft mit plastischen Beispielsfällen den Blick für das Wesentliche.

Der folgende Verweis ist Werbung. Sie können das vorgestellte Buch direkt dort einkaufen.

Verfügbarkeit bei Amazon prüfen und weitere Informationen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.