Dialogorientiertes Umweltmanagement und Umweltqualifizierung

„Dialogorientiertes Umweltmanagement und Umweltqualifizierung“ setzt sich mit allen Personen, das Unternehmen betreffend, auseinander. Die Spanne beläuft sich von der Führung bis hin zu den Mitarbeitern. Der Inhalt des Fachbuches zeigt zum einen Verfahren und Maßnahmen zur umweltorientierten Sensibilisierung und Aktivierung von Mitarbeitern auf. Zum anderen wird ein Umweltqualifizierungskonzept mit verschiedenen Bausteinen und Arbeitsmaterialien vorgestellt, das die Handlungskompetenzen von Fach- und Führungskräften sowie engagierten Mitarbeitern im betrieblichen Umweltmanagement fördert.

Die Chancen des betrieblichen Umweltmanagements lassen sich erst in vollem Umfang nutzen, wenn möglichst viele Fach- und Führungskräfte sowie Mitarbeiter dieses und die damit verknüpften Ziele mittragen. Zur Veranschaulichung enthält dieses Werk Seminareinheiten, die den modernen Ansätzen der Erwachsenenbildung entsprechen und knüpfen an das Know-How und den Erfahrungsschatz von Praktikern an.

Inhaltsverzeichnis:

  • A) Handbuch Dialogorientiertes Umweltmanagement
    Teil I: Hintergrundinformationen Umweltmanagement
    Teil II: Dialogorientiertes Umweltmanagement
    Teil III: Multiplikatoren, Verfahren und Maßnahmen
    Teil IV: Handlungsmöglichkeiten für Betriebsräte

Der folgende Verweis ist Werbung. Sie können das vorgestellte Buch direkt dort einkaufen.

Verfügbarkeit bei Amazon prüfen und weitere Informationen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.